OPUS


Zielgruppenanalyse des Tourismus auf den Kanarischen Inseln anhand der Sinus Milieus

Target group analysis of the Canary Island Tourism based on the Sinus Milieu segmentation

  • Inwiefern unterscheiden sich die touristischen Zielgruppen der kanarischen Inseln voneinander? Die folgende Arbeit soll zeigen, dass sich die Besuchergruppen der einzelnen Inseln voneinander unterscheiden. Dies soll anhand der Angebotspalette der verschiedenen Inseln, einer Untersuchung der Sinus Milieus sowie inselspezifischem Zahlenmaterial des kanarischen Tourismusinstituts „Turismo de Canarias“ bewiesen werden. Da die Destination Kanarische Inseln oft als Urlaubsziel im Ganzen beworben wird, soll im Gegensatz dazu im Rahmen dieser Arbeit eine ausführliche Segmentierung der einzelnen Inseln vorgenommen werden. Die durchgeführte Untersuchung ergab, dass jede der sieben Inseln ihr eigenes Profil hat und durch dieses vielfältige Angebot die Destination Kanarische Inseln unterschiedliche touristische Zielgruppen mit verschiedensten Vorlieben anspricht.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alina Schwanke
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-100306
Advisor:Detlef Gwosc, Alexander Sieg
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2017
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/01/21
GND Keyword:Tourismus; Kanarische Inseln; Zielgruppe; Analyse
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:338.4791 Tourismus
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG