OPUS


Rehabilitationsspezifische Maßnahmen auf Basis gesellschaftlich zunehmender (Mode-)Krankheiten im Kindes- und Jugendalter

Rehabilitation specific measures based on socially increasing fashionable complaints in childhood and adolescence

  • Der unaufhaltsame und fundamentale Wandel der gesellschaftlichen Strukturen lässt chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter verstärkt in den Mittelpunkt der Betrachtung der deutschen Bevölkerung rücken. Die permanenten Veränderungen der Lebensumstände und die daraus resultierende Zunahme von Asthma bronchiale, Allergien, Übergewicht, Adipositas und Verhaltensauffälligkeiten sorgen für eine besorgniserregende Verschiebung des Krankheitsspektrums und eine Verschlechterung der gesundheitlichen Lage. Die vorliegende Arbeit soll die Auswirkungen des gesellschaftlichen Wandels auf die Gesundheit von Kindern- und Jugendlichen aufzeigen und analysieren. Zu Beginn werden die thematischen Rahmenbedingungen und die wesentlichen (folgenreichsten) chronischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters erörtert, um anschließend den gesellschaftlichen Wandel als Rahmenbedingung für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen darzulegen. Dabei liegt das Hauptaugenmerk neben dessen einflussreichsten Bestandteilen auf den durch eine Rehabilitation zur Verfügung stehenden Maßnahmen zur Prävention und Verbesserung.
  • The unstoppable and fundamental migration of the social structures brings chronic diseases in childhood and adolescences increasingly in the centre view of the German population. The permanent changes in living circumstances and the resulting increase in bronchial asthma, allergies and obesity, as well as behavioural problems, cause a worrying shift in disease’s perception and a deterioration of the health situation. The present work aims to identify and analyze the effects of the social change on the health of children and adolescents. In the beginning the thematic framework conditions and the most important chronic diseases are discussed, in order to then present the social change as a framework condition for the health of children and adolescents. The main focus, besides the most influential components, is the prevention and improvement measures that are available through rehabilitation.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Schoch_Nadine_38624_GM14wP5-B.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nadine Schoch
Advisor:Thomas Müller, Ulrich Funk
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2017
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/03/07
GND Keyword:Kind; Jugend; Chronische Krankheit; Sozialer Wandel; Gesundheit
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:306.461 Gesundheitsverhalten
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG