OPUS


Markenmanagement in Sportvereinen am Beispiel des modifizierten Markenkonzeptes von Fortuna Düsseldorf

Brand management in sports clubs by the example of the modified brand concept of Fortuna Düsseldorf

  • Die vorliegende Bachelor-­Thesis beschäftigt sich mit dem Markenmanagement in Sportvereinen. Zunächst führen theoretische Grundlagen mit Erläuterungen der Begrifflichkeiten der kommerziellen Marke und der Vereinsmarke in das Thema ein. Es wird eine Differenzierung des Fußballvereins als Marke vorgenommen und mögliche Anforderungen herausgearbeitet. Anschließend wird ein Übergang in das Kapitel des Markenmanagements vorgenommen. Es folgt eine Einordnung des Begriffs und der Bezug auf den Ansatz der identitätsbasierten Markenführung mit anschließender Konzentration auf die Markenführung in Fußballvereinen. Alle Ausarbeitungen finden einen Bezug zum Theorieteil der Arbeit. Anhand des Praxisbeispiels, mit angrenzendem Experteninterview, soll die Notwendigkeit des Markenmanagements in Sportvereinen verdeutlicht werden. Abschließend folgen die Auswertung der Ergebnisse, eine Zusammenfassung der Erkenntnisse und ein ergänzendes Fazit der Arbeit.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT.pdf (970 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lisa Sophie Papadopoulos
Advisor:Christine Pütz, Lukas Band
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/03/07
GND Keyword:Markenpolitik; Sportverein
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.827 Markenpolitik, Markenimage, Markenwert
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $