OPUS


Trends als Herausforderung für Markenveränderung

Movements as a challenge for brand changing

  • Marken befinden sich auf den heutigen Märkten in einem Umfeld sich verändernder Rahmenbedingungen. In diesem Veränderungsumfeld bieten Trends die Möglichkeit, neue Formen der Wertschöpfung zu schaffen und Wachstum zu generieren. Jedoch stehen sich Trends und Marken in ihren Grundzügen gegenüber. Grundlegende Funktionen der Marke werden durch ihre Langfristigkeit gewährleistet, während Trends eher kurzfristige Phänomene sind. Diese Arbeit beschäftgt sich daher mit der Frage, welche Herausforderung ein erfolgreiches Trendmanagement an die Markenführung stellt. Zunächst wird die Problematik allgemein beleuchtet, später wird darauf am Beispiel der Gesundheitsbranche näher eingegangen. Die Gesundheitsbranche profitiert derzeit stark von verschiedenen Megatrends, wie der Globalisierung, dem demografischen Wandel und dem Gesundheitstrend. Grundsätzlich erfordert ein authentisches Trendmanagement durch Marken ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kontinuität und Dynamik.
Metadaten
Author:Heide Seemann
Advisor:Volker J. Kreyher, Philipp Neumayer
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/06/05
GND Keyword:Trend; Markenpolitik
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.827 Markenpolitik, Markenimage, Markenwert
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG