OPUS


Der Einsatz von Augenzeugenvideos in der Berichterstattung aus dem Syrienkrieg

The use of eyewitness videos in media coverage during the war in Syria

  • Diese Bachelorarbeit thematisiert den Einsatz von Augenzeugenvideos in der Berichterstattung in Beiträgen aus dem Syrienkrieg. Sie beschäftigt sich mit Augenzeugenvideos vor allem hinsichtlich ihrer rechtlichen Grenzen. Auch der Syrienkrieg und die eingeschränkte Pressefreiheit in dem Bürgerkriegsland ist Teil der Arbeit. Mithilfe von Experteninterviews mit Journalisten verschiedener Landesfunkanstalten und großen Medienhäusern Deutschlands, wird der Frage nachgegangen, nach welchen Prinzipien Augenzeugenvideos aus dem Internet in Berichten ausgewählt und verwendet werden. Der Hauptaugenmerk liegt dabei auf der individuellen Verifikation der Videos hinsichtlich ihrer Echtheit und Aktualität.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_LisaBrieger.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lisa Brieger
Advisor:Christof Amrhein, Rika Fleck
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/11/28
GND Keyword:Bürgerkrieg in Syrien; Augenzeugenbericht
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:070.43 Berichterstattung, Reportage, Nachrichten, Falschmeldung
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG