OPUS


Digitalisierung der Eventbranche

Digitisation of the event industry

  • In der vorliegenden Arbeit wird die Eventbranche in ihren vielfältigen Formen und mit ihren verschiedenen Teilnehmern am Markt vorgestellt. Dabei werden die verschiedenen Arten von Events erläutert und die Formen der Planung und Gestaltung von Events näher erklärt. Dann untersucht der Text die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und schließlich die Eventbranche. Die Vielzahl von Möglichkeiten, aber auch die Herausforderungen, denen sich die Branche in diesem Zusammenhang gegenübersieht, werden angeführt. Die Frage, ob die Branche von diesen Chancen profitieren kann, kann abschließend mit Ja beantwortet werden, denn es wird klar gezeigt, dass sich dabei viele große und gute Gelegenheiten eröffnen, mit dem Event in völlig neue und ungeahnt wirkungsvolle Bereiche zu gelangen. Dennoch bringt die Entwicklung auch Gefahren, denn dies ist zum Teil mit einem hohen technischen und finanziellen Aufwand verbunden. Insgesamt ist dem Unternehmen anzuraten, sich langsam auf die Neuerungen einzustellen und vorsichtig zu planen, um den digitalen Wandel sicher zu vollziehen.
  • In the present work, the event industry is presented in its various forms and with its various par-ticipants in the market. It explains the different types of events and explains the forms of planning and designing events. Then the text examines the effects of digitisation on society, the economy, and finally the event industry. The multitude of possibilities, as well as the challenges the industry faces in this context, are cited. The question of whether the industry can profit from these oppor-tunities can be answered in the affirmative as it is clearly shown that there are many great and good opportunities to move the event into completely new and unexpectedly effective areas. Nev-ertheless, the development also brings Threats, because this is partly associated with a high tech-nical and financial effort. All in all, the company is advised to slowly adapt to the changes and to plan carefully to safely carry out the digital transformation.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Yvonne Weinmann
Advisor:Thomas Müller, Eva Beyer
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2020/01/09
GND Keyword:Veranstaltung; Event-Marketing; Digitalisierung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.82 Event-Marketing, Erlebnismarketing, Sales-promotion
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG