OPUS


Entwurf, Fertigung und Programmierung einer Mikrotiterplatte mit integrierter Impedanzsensorik

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den verschiedenen Prozessen zur Erzeugung eines Bioimpedanzsensors. Ziel ist es, einen Sensor zu schaffen, der die Impedanz messen kann, um so die Biomasse zu bestimmen. Der Sensor soll in realen Anwendungen eingesetzt werden, da er in eine Mikrotiterplatte integriert ist. Im Projekt werden verschiedene Aspekte bearbeitet, wie Biotechnologie, Elektronik und CAD-Design. Alle Schritte werden vom ersten Computerdesign bis zum aktuellen Sensor angezeigt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ander Goya Aguirre
Advisor:Thomas Beierlein, Mario Birkholz
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2020/02/11
GND Keyword:Biomasse; Impedanz; Sensortechnik
Institutes:Ingenieurwissenschaften
Dewey Decimal Classification:681.2 Prüfgerät, Sensortechnik, Messgerät
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG