OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Diagnose: Asperger Syndrom : Möglichkeiten der Bewältigung und Unterstützung von Familien betroffener Kinder

  • Die vorliegende Arbeit setzt sich mit den besonderen Herausforderungen von Familien auseinander, dessen Kind von einer Autismus Spektrum Störung, genauer dem Asperger Syndrom, betroffen ist. Im Rahmen dieser Arbeit sollen Möglichkeiten der Bewältigung und Unterstützung aufgezeigt werden, mit denen es Eltern und Geschwistern möglich sein soll, mit der Diagnose beim betroffenen Kind umgehen zu können. Abschließend soll betrachtet werden, inwieweit sich Aufklärungsarbeit förderlich, im Hinblick auf die die Institution Schule, auf die Entwicklung des Kindes und Beratungsangebote auf die Lebensgestaltung der Familien auswirken kann. Schwerpunkt dieser Arbeit liegt dabei auf einer intensiven Literatur und Internetrecherche, welche auch die Grundlage dieser Arbeit bilden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Angelique Loesch
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-117118
Advisor:Doreen Voigt, Stefan Brunnhuber
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2020/09/15
GND Keyword:Asperger-Syndrom; Bewältigung; Familie
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:158.1 Bewältigung, Lebenssinn, Lebensbewältigung, Achtsamkeit
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG