OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Implementierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement : Zero Tolerance und andere Verfahren

Implementation of occupational health management : zero tolerance and other methods

  • Viele Unternehmen stehen aufgrund der Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt vor großen Herausforderungen. Durch die Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM), kann ein Unternehmen auf die Steigung von psychischen und physischen Belastungen am Arbeitsplatz reagieren. Ziel dieser Arbeit ist es, die primären Erfolgsfaktoren zu bestimmen, die bei der Implementierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements vonnöten sind. Folgende Forschungsfrage soll erörtert werden: Was sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren bei der Implementierung und Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements? Im Zuge dessen, werden die grundlegenden Bestandteile eines ganzheitlichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements dargestellt, als auch die einzelnen Schritte einer Implementierung beschrieben

Download full text files

  • ImplementierungvonBetrieblichem.pdf
    deu
  • Eigenstandigkeitserklarerung.pdf
    deu
  • Literaturverzeichnis.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Robert Müller
Advisor:Volker J. Kreyher, Robert Rankl
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2021/02/19
GND Keyword:Unternehmen; Gesundheitsförderung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:353.6274 Gesundheitsförderung
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG