OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Möglichkeiten und Grenzen des Ambush Marketings als Marketinginstrument am Beispiel von Nike

Possibilities and limits of ambush marketing as a marketing tool using the example of Nike

  • Das Ambush Marketing gewinnt als Marketinginstrument insbesondere im Rahmen von Sportgroßveranstaltungen zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Arbeit befasst sich aufgrund dessen mit dem Themengebiet des Ambush Marketings aus Sicht des werbenden Unternehmens und legt dabei den Fokus auf im Rahmen von Sport-Events ausgeführte Ambush-Aktionen. Mit den Erkenntnissen über die Möglichkeiten und Grenzen des Ambush Marketings soll eine Grundlage für den erfolgreichen Einsatz von Ambush Marketing in der Unternehmenskommunikation geschaffen werden. Dabei wird der Fragestellung nachgegangen, wie Ambush Marketing erfolgreich als Instrument der Unternehmenskommunikation eingesetzt werden kann und welche Möglichkeiten und Grenzen sich in diesem Zusammenhang für das werbende Unternehmen ergeben. Das methodische Vorgehen hierfür basiert auf einer literaturbasierten Analyse des Fachgebiets und einer Fallanalyse von vier Praxisbeispielen des Sportartikelherstellers Nike.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Villanueva_Lucia_47704_B.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Lucia Kalinka Villanueva Gadea
Advisor:Mandy Risch-Kerst, Doreen Biskup
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2021/09/02
GND Keyword:Ambush Marketing; Marketingstrategie
Institutes:06 Medien
DDC classes:658.802 Kommunikationsstrategie, Marktsegmentierung, Marketing-Mix, Guerilla Marketing, Soziomarketing, Kommunikationspolitik
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG