OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Akzeptanz und Adoption von mobilen Finanzprodukten : eine empirische Analyse des Konsumentenverhaltens in Deutschland

Acceptance and Adoption of Mobile Financial Services : an Empirical Analysis of Consumer Behavior in Germany

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Akzeptanz und Adoption von mobilen Finanzprodukten in Deutschland. Mit Hilfe einer empirischen Untersuchung wird das Konsumentenverhalten, in Hinblick auf vorherrschende Anbieter von mobilen Finanzprodukten, analysiert. Ziel dieser Arbeit ist es, einen theoretischen Bezugsrahmen für komplexe wissenschaftliche Themengebiete, zu schaffen und den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung, in Bezug auf die Thematik Mobile Payment und mobile Finanzprodukte, aufzuzeigen. Mit Hilfe einer quantitativen empirischen Untersuchung, sollen die Forschungsfragen dieser Arbeit beantwortet und Erfolgsfaktoren für mobile Finanzprodukte in Deutschland, festgehalten werden. Ziel ist es eigene Forschungsergebnisse zu liefern und Implikationen für Theorie und Praxis hinsichtlich zu erarbeiten

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Nadine Janina Geißler
Advisor:Sebastian Scharf, Monika Potkanski-Palka
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2022
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2022/07/12
GND Keyword:Deutschland; Strukturiertes Finanzprodukt; Bargeldloser Zahlungsverkehr
Institutes:06 Medien
DDC classes:332.178 Finanztechnologie, elektronischer Zahlungsverkehr
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt