OPUS


Auswahl, Konzeption und Implementierung eines geeigneten Verfahrens zur Pfadberechnung und Kollisionsvermeidung

  • Das Ziel der Arbeit besteht in der Auswahl, Konzeption und Implementierung eines geeigneten Verfahrens zur Pfadberechnung und Kollisionsvermeidung in einem 3D-Simulations-System zur Planung und Visualisierung menschlicher Arbeit. Dabei werden verschiedene Datenstrukturen und Algorithmen anhand ihrer Laufzeit und ihres Speicherbedarfs untersucht. Im Anschluss werden die für geeignet befundenen Datenstrukturen und Algorithmen für die Implementierung eines Systems zur Pfadndung verwendet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kevin Knorr
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-17796
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2012/02/06
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/02/06
GND Keyword:Digitale Fabrik; Datenstruktur; Algorithmus
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Dewey Decimal Classification:004 Informatik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG