OPUS


3D-Film : Unterschiede der Technik von 2D und 3D

3D-Film : Differences of 2D and 3D technology

  • Die vorliegende Arbeit gibt zunächst einen Überblick über die Geschichte der Entwicklung der Stereoskopie und ihrer Technik. Um die notwendige Technik zur Erstellung publikumstauglicher Produkte zu erklären, ist danach ein kurzer Abriss über die Physiologie des menschlichen Sehens eingefügt. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Gegenüberstellung von 2D- und 3D-Produktionen. Es wird ein Überblick über die notwendigen Unterschiede in der Technik der verschiedenen Departments sowie des momentanen Entwicklungsstandes gegeben.Außerdem wird die sich daraus ergebene Personalerweiterung und -ausbildung ebenso wie die finanzielle Situation beleuchtet. Im Fazit wird die aufgrund der Recherche entstandene persönliche Meinung über die Zukunft des 3D-Films dargestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Gero-Alexander Görke
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-27009
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/19
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/03/19
GND Keyword:Stereoskopischer Film
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG