OPUS


Rechtsformwahl bei der Gründung einer österreichischen Rechtsanwaltskanzlei : der Rechtsanwalt im UGB

Selecting the Legal Form of an Austrian Law Practice : Lawyers in the Austrian Companies Act

  • Ziel dieser Bachelorarbeit ist angehenden Rechtsanwälten einen ausgewählten betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Überblick für ihre Kanzleigründung zu bieten. In dieser Bachelorarbeit wird zunächst einleitend das allgemeine Unternehmensrecht behandelt sowie der Beruf des Rechtsanwaltes/der Rechtsanwältin in Österreich vorgestellt. Sodann werden anhand verschiedener Kriterien die möglichen Rechtsformen unter Berücksichtigung der Vorschriften der Rechtsanwaltsordnung dargestellt. Abschließend zeigen Statistiken der Aufteilung der gewählten Unternehmensformen die bevorzugten Auswahlkriterien für die Gründung österreichischer Rechtsanwaltskanzleien.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marlene Kollnig
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-27814
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/04/25
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/04/25
GND Keyword:Österreich; Unternehmensgründung; Anwaltspraxis
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:340 Recht
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG