OPUS


Gestell und Baugruppenkonstruktion für SAV-system-Lift“, PARTEC- ein Unternehmen der SAV- Gruppe, Automatisierungstechnik und Handling- systeme GmbH

  • Mit der Entwicklung der modernen Industrie sowie der mechanischen Technik werden die Produktanforderungen der Kunden gegenüber den Maschinenherstellern entsprechend immer größer, waszu einer harten Konkurrenz unter den verschiedenen Produzenten von Gießformen führt, so dass es im Diversifikationsprozess der Marktwirtschaft zu einer bunten Produktionspalette kommt. Bei dem Design sowie bzw. der Herstellung eines Produkts ist das Prinzip des wirtschaftlichen Maximums zu beachten, was bedeutet, dass bei dem Design eines Produkts nicht nur Faktoren wie z.B. Maß, Material,Gewicht, Modell, Produktionszeit und Kosten in Betracht gezogen werden müssen. Vielmehr sind die Sicherheit und die Menschlichkeit des Produkts zu berücksichtigen. Am Beispiel der Firma SAV-PARTEC GmbH soll ein solcher Sachverhalt bearbeitet werden. Das Ziel der Bachelorarbeit ist es, für dem fahrbare Transportsystem ein „SAV-system-Lift“ zu entwickeln, damit kann die Preis auf 2000 € reduziert werden.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Bachelorarbeit - Textteil

  • Dokument_2.pdf
    deu

    Bachelorarbeit - bibliogr. Beschreibung

  • Dokument_3.pdf
    deu

    Bachelorarbeit - Titelblatt

  • Dokument_4.pdf
    deu

    Bachelorarbeit - Anlagen

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Zhipeng Sun
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-36039
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2014/01/24
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/01/24
GND Keyword:CAD; Baugruppe
Institutes:02 Maschinenbau
Dewey Decimal Classification:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG