OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Der Bundespräsident im medialen shitstorm? : Chronik und Analyse der Medienberichterstattung über Horst Köhler in den letzten Tagen seiner Amtszeit als Bundespräsident

  • Die Bachelorarbeit analysiert die Berichterstattung in den Mediengattungen Print (Zeitungen und Zeitschriften), Rundfunk (Hörfunk und Fernsehen) und Online (Nachrichtenportale und Blogs) über Horst Köhler im Zeitraum vom 21. bis zum 31. Mai 2010. Ziel der Arbeit ist es, herauszufinden, welche Medien, wann und wie über Horst Köhler berichteten und ob die Kritik an ihm wirklich so scharf war, wie er es in seiner Rücktrittserklärung am 31. Mai 2010 formulierte. Anhand von sieben Hypothesen wird dem in einer Inhaltsanalyse der Medienberichte nachgegangen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Malte Führing
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-6789
Advisor:Peter Gottschalk, Tanja Breukelchen
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/09/15
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2010/09/15
GND Keyword:Medienpublizistik; Köhler; Horst (Politiker)
Institutes:06 Medien
DDC classes:070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt