OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Intensiv pädagogische Betreuung bei Kindern und Jugendlichen mit geistigen Behinderungen : Untersuchung eines Modellprojektes ab 01.12.2008 in Sachsen

  • Die vorliegende Arbeit stellt das pädagogische Konzept – Selbstbestimmte Lebenswelt – einer Intensivgruppe der Lebenshilfe e.V. R.V. Oschatz für schwer verhaltensauffällige, geistig und sekundär seelisch behinderte Kinder und Jugendliche auf eine vorab entwickelte Theoriegrundlage. Zur Untersuchung des Projektes werden Momentaufnahmen aus der Theoriegrundlage in die Aufzeichnung des Projektes impliziert. Die Begriffserläuterung zur Intensivpädagogik gibt Aufschluss über diesen Oberbegriff. Die auszugsweise Darlegung eines weiteren Intensivpädagogischen Projektes illustriert sowohl das untersuchte Intensivpädagogische Projekt als auch den Begriff Intensivpädagogik.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Daniel Stapel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-7766
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/10/11
Release Date:2010/10/11
GND Keyword:Kind; Geistige Behinderung; Geistigbehindertenpädagogik
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG