OPUS


Methode zur Analyse von kreislaufwirtschaftlichen Geschäftsideen am Beispiel von Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen

Method for the analyzation of circular business ideas using the example of lithium-ions-batteries of electric vehicles

  • In dieser Arbeit wird eine Analysemethodik entworfen, um kreislaufwirtschaftliche Geschäftsideen hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit als Geschäftsmodell analysieren und bewerten zu können. Die Methodik dient zur Anwendung während eines Geschäftsentwicklungsprozesses als Vorstufe zu einer Machbarkeitsstudie und soll so möglichst früh Aufschluss über die Realisierbarkeit der Geschäftsidee geben. Bei der Entwicklung werden die besonderen Eigenschaften zirkulärer Geschäftsmodelle sowie bisherige kreislaufwirtschaftliche Bewertungsverfahren mit einbezogen. Die Methodik wird am Beispiel des Einsatzes von gebrauchten Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen als Hausspeicher getestet. Dabei werden die rechtlichen, ökonomischen und kreislaufwirtschaftlichen Parameter sowie externe Einflüsse des Praxisbeispiels untersucht, um die Rahmenbedingungen, unter denen die Geschäftsidee erfolgreich sein könnte, zu bestimmen.

Download full text files

  • Masterarbeit_Fabian Ganser.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Fabian Ganser
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2017
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/06/22
GND Keyword:Elektrofahrzeug , Lithium-Ionen-Akkumulator , Geschäftsidee
Institutes:Ingenieurwissenschaften
Dewey Decimal Classification:658.4012 strategisches Management, integriertes Management, wertorientiertes Management, Geschäftsplan, strategische Planung, Unternehmenspolitik
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG