OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 2 of 2
Back to Result List

Fügen hochfester Aluminiumbleche im Automobilrohbau : unter besonderer Berücksichtigung des Aluminium Widerstands-Punktschweißens

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Fügemöglichkeit von hochfestem Aluminium im Automobilrohbau mittels des thermischen Fügeverfahrens Widerstands-Punktschweißen. Hauptziel ist die Entwicklung geeigneter Schweißpara-meter, sowie die Ermittlung eines akzeptablen Schweißbereiches um prozesssi-chere Produktionsbedingungen zu gewährleisten. Am Beispiel einer B-Säule wird das Leichtbaupotential von hochfestem Aluminium im Vergleich zu hochfesten Stahl aufgezeigt. Eine zusätzliche Life Cycle Analyse stellt durch empirisch ermittelte Werte den Vergleich von unterschiedlichen Materialbauweisen einer B-Säule bezüglich Nachhaltigkeit im Leichtbau und Einsparungspotential an CO2 dar. Abschließend wird durch eine Kostenvergleichsrechnung die Reduzierung der Kosten während der Nutzungsphase durch Leichtbaumaßnahmen aufgezeigt.

Download full text files

  • Diplomarbeit_Gesamt_24_07_2013.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Christoph Pangerl
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/09/17
GND Keyword:Karosseriebau , Umformen , Aluminiumblech
Institutes:Wirtschafts­ingenieur­wesen
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG