OPUS


  • search hit 4 of 6
Back to Result List

Optimierung der Prozessparameter bei dem Laserpulverauftragschweißen zur Maximierung der Pulverumsatzmenge bei gleichzeitig hohem Pulvernutzungsgrad

  • Ziel dieser Arbeit ist es, die Effizienz des Prozesses des Laserpulverauftragschweißens an der in Abschnitt 4. beschriebenen Anlage zu maximieren. Das heißt vor allem das eingesetzte Pulver vollständig und mit möglichst wenig Laserleistung PL umzusetzen. Um das Pulver maximal auszunutzen musste dabei der Pulverstrahl optimal geformt werden. Er sollte deshalb einen, auf den Laserstrahlfokus angepassten Pulverstrahlfokus besitzen und eine möglichst hohe Wechselwirkungszeit des Pulverstrahls mit dem Laserstrahl um diesen vollständig aufzuschmelzen. Dazu sollten die Pulverpartikel bei dem Austritt aus der Pulverdüse eine möglichst geringe Geschwindigkeit besitzen. Daher wurden zuerst die möglichen Einflussfaktoren untersucht, die diese Größen beeinflussen könnten. Anschließend wurde die Untersuchung laserseitig fortgeführt. Das heißt es wurde versucht mit den zuvor erlangten Erkenntnissen den Pulvernutzungsgrad η bei der Erzeugung von Auftragschweißspuren zu bestimmen und zu maximieren. Abschließend wurde noch untersucht wie viel Pulver bei einer bestimmten Laserleistung PL und guten Spurqualität maximal umgesetzt werden konnte. Ziel war es Parametersätze zu finden bei denen Auftragschweißspuren unterschiedlicher Spurhöhe h mit maximalem Pulvernutzungsgrad η und optimaler Ausnutzung der eingesetzten Laserleistung PL erzeugt werden konnte.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Martin Tannhäuser
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-13653
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2011/07/22
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2011/07/22
GND Keyword:Laserschweißen
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Dewey Decimal Classification:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG