OPUS


The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 35 of 10488
Back to Result List

Mitarbeiterbindung in Einrichtungen der stationären Jugendhilfe : eine empirische Untersuchung einer Einrichtung der stationären Jugendhilfe im Raum Mittelsachsen

  • Die vorliegende Masterarbeit beschäftigt sich vordergründig mit der Frage, wie es gelingen kann, Mitarbeiter in der stationären Jugendhilfe langfristig an den Träger zu binden. Dabei wird versucht, dem Leser zu vermitteln, welche Faktoren ausschlaggebend für das Halten von Mitarbeitern sind. Es wird eine Befragung mittels Fragebögen durchgeführt, um die Situation der befragten Arbeitnehmer einzufangen. Die Fragebögen wurden an 20 Mitarbeiter verteilt, welche nur einen kleinen Bestandteil von Arbeitnehmern in der Sozialen Arbeit abbilden und nicht als Gesamtheit zu verstehen sind. Weiterhin stellt die Auswertung der Fragebögen keine empirische Untersuchung im Sinne einer Beweisführung dar, sondern soll die Fragestellungen und Problematiken aus der wissenschaftlichen Literatur verdeutlichen, differenzieren und erweitern.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Bernadett Schäfer
Advisor:Stefan Busse, Christina Niedermeier
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/07/03
GND Keyword:Personalpolitik; Jugendhilfe; Heimerziehung
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:658.3 Personalwesen, Personalpolitik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG