OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 48 of 1957
Back to Result List

Analyse des Berufswahlverhaltens von Jugendlichen sowie der Nutzung von Instrumenten des Personalmarketings zur Gewinnung geeigneter Auszubildender am Beispiel der StarragHeckert GmbH

Analysis of career choices amongst adolescents and the usage of instrumentsfor the recruitment of suitable trainees : a case study conducted at StarragHeckert GmbH

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Berufswahlverhalten von Jugendlichen sowie deren Nutzung von Instrumenten des Personalmarketings. Das Hauptziel der Arbeit ist es, Unternehmen eine Hilfestellung zu geben, wie sie Schüler im Prozess der Berufswahl besser unterstützen können, um somit geeignete Auszubildende zu gewinnen. Dazu wird zunächst die Berufswahl aus der Sicht der Jugendlichen betrachtet. Anschließend wird die Thematik des Personal- und Ausbildungsmarketings näher beleuchtet. Zur Analyse wurde zusätzlich eine Befragung von 204 Schülern durchgeführt, deren Ergebnisse zusammenfassend vorgestellt werden. Am Ende der Arbeit fließen die theoretischen Grundlagen mit den Ergebnissen der empirischen Untersuchung zusammen. Am Bespiel der StarragHeckert GmbH werden Handlungsempfehlungen für die Gewinnung geeigneter Auszubildender aufgezeigt, welche sowohl die Perspektive der Berufswähler, als auch die Sichtweise der Unternehmung berücksichtigen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Wiebke Randel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-20548
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2012/05/03
Release Date:2012/05/03
GND Keyword:Berufswahl; Jugend
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG