OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Analyse von Megatrends und deren Chancen und Risiken am Beispiel ausgewählter Infrastrukturunternehmen

Analysis of megatrends and their opportunities and risiks using the example of selected infrastructure companies

  • Die gegenständliche Arbeit befasst sich mit dem Einfluss aktueller gesellschaftlicher Megatrends auf Infrastrukturunternehmen. Hierbei werden allgemeine gegenwärtige Entwicklungen mit ihrer Wirkung im Allgemeinen beschrieben und etwaige Parallelitäten sowie Gegentrends dargestellt. In weiterer Folge werden daraus Chancen und Risiken für drei ausgewählte österreichische Infrastrukturunternehmen – die ASFINAG, die ÖBB und die Salzburg AG – analysiert. Hierfür werden aus Teilentwicklungen der drei Megatrends Mobilität, Sicherheit und Neo-Ökologie konkrete Chancen und Risiken abgeleitet und hinsichtlich Eintrittswahrscheinlichkeit und Auswirkung in einer Chancen- und Riskmap dargestellt. Um jene Risiken zu reduzieren bzw. den positiven Einfluss der Chancen auf die drei untersuchten Unternehmen zu stärken, werden darüber hinaus mögliche Handlungsmaßnahmen inklusive der geschätzten Umsetzungsaufwände aufgezeigt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Andreas Schaidreiter
Advisor:Thoralf Gebel, Andreas Schmalfuß
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2019
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2021/03/04
GND Keyword:Trend; Trendforschung
Institutes:Wirtschafts­ingenieur­wesen
DDC classes:658.83 Marktforschung, Marktanalyse, Produkteinführung, Konkurrenzanalyse, Trendforschung
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG