OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 10473 of 11386
Back to Result List

Dialekte und Regionalisierung im südwestdeutschen Hörfunk

Dialects and regionalization in Southwest German radio broadcasting

  • Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern Dialekte und weitere regionale Aspekte in den Hörfunk einfließen. Beobachtungsgebiet ist Südwestdeutschland. Es wird ein Blick auf die Entwicklung der Regionalisierung im Verlauf der Hörfunkgeschichte geworfen. Weiterhin wird die Bedeutung der Region für den Menschen sowie die Weiterentwicklung von Sprachformen thematisiert, und wie Radiosender sich deren Auswirkungen zunutze machen können. Es soll ein Überblick über Programmpunkte im Radio und deren dialektale und regionale Inhalte geschaffen und Überlegungen angestellt werden, ob Dialekte mit der abnehmenden Bedeutung im Sprachgebrauch im Hörfunk aussterben werden.

Download full text files

  • BA Dialekt und Regionalisierung.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Iria Alexandra Wahlandt
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/10/05
GND Keyword:Hörfunk , Südwestdeutschland , Mundart , Hörfunkprogramm
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:384.544 Hörfunkprogramm
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG