OPUS


The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 40 of 10614
Back to Result List

Digitalisierung am PoS in der Modebranche

Digitalisation at the Point of Sale in the fashion sector

  • Die Intention der vorliegenden Arbeit besteht darin, dem Leser eine aktuelle Sicht darüber zu verschaffen, wie sich die momentane Marktlage der Modebranche am Point of Sale verhält. Die Autorin geht demnach hauptsächlich auf die heutigen, neuen Technologien ein, welche zur Verbesserung von Marketingstrategien an Verkaufsstellen dienen. Um alle betreffenden Bereiche der erfolgreichen Kundengewinnung abzudecken, wird das Kaufverhalten der Kunden analysiert und festgestellt, mit welchen Emotionen und Reaktionen die Kaufentscheidungen gefällt werden. In diesem Zusammenhang soll ein Ausblick darüber gegeben werden, wie sich die aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung am Point of Sale und den heutigen technologischen Möglichkeiten verhalten. Diese werden anschließend am Praxisbeispiel von Orsay verdeutlicht. Im Ergebnis lässt sich schließen, dass sich die Gegebenheiten der Modebranche rasant ge-ändert haben und die Kundenerwartungen immer höher werden.

Download full text files

  • Bachelorarbeit_Celine.pdf
    deu
  • Abbildungen_und_Tabellen.pdf
    deu
  • Internetquellen.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Céline Welle
Advisor:Eckehard Krah, Dietmar Pfaff
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/10/14
GND Keyword:Modebranche; Point of sale; Digitalisierung; Sales-promotion
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.82 Event-Marketing, Erlebnismarketing, Sales-promotion
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG