OPUS


  • search hit 41 of 889
Back to Result List

Achtsamkeitsbasierte Ansätze in der verhaltenstherapeutischen Behandlung von Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Mindfulness-based cognitive therapy in the therapeutic intervention of obsessivecompulsive disorder of children and juveniles

  • In den zurückliegenden Jahren ist ein zunehmendes Interesse an achtsamkeitsbasierten Verfahren in der Psychotherapie zu verzeichnen. Ein exponentielles Wachstum an Studien kann beobachtet werden - das Forschungsinteresse nimmt stetig zu. Erste empirisch abgesicherte achtsamkeitsbasierte Ansätze konnten sich bereits in Bezug auf einige psychischen Erkrankungen als wirksam erweisen und sich in der Psychotherapie etablieren. In Bezug auf Zwangsstörungen gestaltet sich die Studienlage jedoch noch unzureichend. Die vorliegende Masterarbeit verdeutlicht anhand einer Literaturarbeit, dass achtsamkeitsbasierte Ansätze gleichfalls in der verhaltenstherapeutischen Behandlung von Zwangsstörungen bei Kindern und Jugendlichen eine bereichernde Ergänzung darstellen.

Download full text files

  • MASTER_Julia_Bresgen_2018.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Julia Bresgen
Advisor:Edita Marx, Stefan Busse
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2018
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2019/11/25
GND Keyword:Kind; Jugend; Zwangsstörung; Verhaltenstherapie
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:616.89142 Verhaltenstherapie
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG