OPUS


  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Pflegeausbildung braucht Supervision : Bedeutung und Chancen der Implementierung von Supervision in die Ausbildungscurricula der Gesundheits- und Krankenpflege

  • Die Abschlussarbeit befasst sich mit der Bedeutung und den Chancen von Supervision für das Erlernen des Pflegeberufes als Bestandteil der beruflichen Qualifikation und Grundlage eines professionellen Verhaltens gegenüber berufsbedingten Anforderungen sowie Herausforderungen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der theoretischen Erörterung, Supervision im Ausbildungskontext als ein spezifisches Lernen aufzufassen und zu gestalten und damit den eigenständigen Beitrag innerhalb einer Pflegeausbildung herauszustellen. Schließlich werden konzeptionelle Überlegungen für eine Implementierung von Supervision in Ausbildungscurricula der Pflege angestellt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ralf-Peter Greif
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-70456
Document Type:Study Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Release Date:2016/10/25
GND Keyword:Supervision , Krankenpflege , Berufsausbildung
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG