OPUS


  • search hit 15 of 1065
Back to Result List

Aufbau und Bestimmung von Randbedingungen eines Prüfstandes zur Vorhersage des Vorbeifahrtgeräusches in Bezug auf eine Referenzabgasanlage

Building and appointment of limiting conditions for a test stand to forecast the sound of drive pasts in relation to a reference exhaust system

  • Die Ingenieure der Abteilung Außengeräusch der BMW AG sind für die Kontrolle und Überwachung gesetzlicher Ziele des Außengeräuschs für Serienfahrzeuge und für neue, in der Entwicklung befindliche, Fahrzeuge verantwortlich. Dafür werden derzeit aufwendige Vorbeifahrtmessungen durchgeführt. Da die Abgasanlage eine der Hauptgeräuschquellen am Fahrzeug darstellt, kann über Änderungen Einfluss auf das Vorbeifahrtgeräusch genommen werden. In Zukunft sollen die zeit- und kostenaufwendigen Vorbeifahrtmessungen auf ein Minimum reduziert und Änderungen an Abgasanlagen im Prüfstand mit Blick auf die Vorbeifahrt bewertet werden. In dieser Arbeit werden die grundsätzlichen Randbedingungen und Eigenschaften eines solchen Prüfstandes geklärt und bewertet.

Download full text files

  • Deckblatt MA.pdf
    deu
  • Masterarbeit 2012_FINAL.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Adam
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2018/01/08
GND Keyword:Prüfstand , Motorgeräusch , Fahrgeräusch , Verkehrslärm
Note:
Sperrvermerk gelöscht am 08.01.2018
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG