OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 3 of 3
Back to Result List

Die Entwicklung der betrieblichen Kinderbetreuung in den letzten 5 Jahren in Sachsen und ihre arbeitsökonomische Bedeutung

  • Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit dem aktuellen Stand und der Bedeutung von betrieblicher Kinderbetreuung im System der Kindertagesstätten in Sachsen. In der gesellschaftlichen Debatte um die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht es darum, familienfreundliche Bedingungen in den Unternehmen zu schaffen, um die verstärkte Einbeziehung von Frauen, speziell von Müttern, in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Die Arbeit begründet die verstärkte Notwendigkeit der Erwerbsbeteiligung von Frauen aus Sicht des Wertewandels in der Gesellschaft und der demographischen Entwicklung in den letzten Jahrzehnten.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Andrea Regber
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-5835
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/08/17
Release Date:2010/08/17
GND Keyword:Betriebskindergarten; Unternehmen; Kinderbetreuung
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG