OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Reduzierung der Leerlaufverluste von Asynchronmaschinen mittels Spannungsabsenkung

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Reduzierung der Leerlaufverluste von Asynchronmaschinen mittels Spannungsabsenkung. Es werden theoretische Vorüberle-gungen zu den elektrischen und mechanischen Grenzen der Spannungsabsenkung ge-troffen sowie eine allgemeine Berechnungsgrundlage zur überschlägigen Bestimmung des Einsparpotentials hergeleitet. Weiterhin werden Varianten zur Erfassung des Mo-torverhaltens erläutert und diskutiert. Das elektrische Motorverhalten wird messtech-nisch erfasst. Aus den Messergebnissen werden Kennlinienfelder erzeugt, die zur Ers-tellung eines Regelungskonzeptes in Form eines Zustandsübergangsautomaten dienen. Anschließend wird die Regelung getestet, wodurch das dynamische Verhalten des Motors erfasst wird. Abschließend wird die Regelung bewertet und die Ergebnisse zusammengefasst und ein Ausblick auf noch ausstehende Untersuchungen gegeben.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Bianco Wüst
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-2629
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/03/31
Release Date:2010/03/31
GND Keyword:Asynchronmaschine
Institutes:01 Elektro- und Informationstechnik
DDC classes:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG