OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 8 of 10
Back to Result List

"Musical ist keine Marmelade" : eine Analyse der Marktfähigkeit von Stage Entertainment GmbH vor dem Hintergrund der Entwicklung des Musicalmarktes in Deutschland seit 1998

"Musical ain’t no jam" : an analyzation of the marketability of Stage Entertainment GmbH reviewing the development of the musical-market in Germany since 1998

  • Der deutsche Musicalmarkt hat in den letzten 20 Jahre eine bedeutende Entwicklung vollzogen. Maßgeblich verantwortlich dafür war die Stage Entertainment GmbH, die auch heute noch die Musicallandschaft in Deutschland nachhaltig prägt. Ziel dieser Arbeit ist, die Marktfähigkeit der Stage Entertainment GmbH zu untersuchen und Verbesserungspotenzial aufzudecken. Ausgehend davon sollen Handlungsempfehlungen gegeben werden. Zu diesem Zweck werden im ersten Teil der Arbeit die Entwicklung und der Ist-Zustand des Musicalmarktes in Deutschland auf Grundlage von Forschungsliteratur betrachtet. Zum Abschluss der Arbeit befasst sich ein Ausblick mit möglichen Zukunftsperspektiven der Stage und des deutschen Musicalmarktes.

Download full text files

  • BA_HerzigEmely_44803_AM16wM2-B.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Emely Herzig
Advisor:Mike Winkler, Matthias Krause
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2019
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2020/06/24
GND Keyword:Deutschland; Musical; Trend; Musikwirtschaft
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:338.4778 Musikwirtschaft, Musikmarkt
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG