OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 2 of 1
Back to Result List

Kunst als alternative Kommunikationsform zur Sprache bei traumatisierten Kindern und Jugendlichen

  • Die Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Kunst als alternative Kommunikationsform zur Sprache bei traumatisierten Kindern und Jugendlichen. Dabei wird eine intensive Literaturrecherche genutzt, um die Möglichkeiten und Grenzen von künstlerischen Methoden aus dem Bereich der bildenden Kunst aufzuzeigen. Daraufhin werden konkrete Anforderungen an Sozialarbeiter*innen gestellt und ausgewählte Methoden kurz vorgestellt. Der besondere Fokus liegt dabei auf dem pädagogischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die von traumatischen Erlebnissen geprägt sind.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Sarah-Tabea Renger
Advisor:Christoph Meyer, Gudrun Ehlert
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2019
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2021/05/12
GND Keyword:Kunst; Alternative Kommunikation; Psychisches Trauma; Kunsttherapie; Kind
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:615.85156 Kunsttherapie
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG