OPUS


Ein 3D-Modell für die Simulation von turbulentem Wind

  • Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, das Modell von Mann zur Simulation von dreidimensionalen stochastischen Windfeldern vorzustellen, mit MatLab zu implementieren und mit dem Verfahren von Veers zu vergleichen. Dazu werden im ersten Abschnitt die benötigten mathematischen Grundlagen dargelegt. In Abschnitt 2 wird das Verfahren von Paul S. Veers vorgestellt. Die Beschreibung des Verfahrens von Jakob Mann erfolgt in Abschnitt 3 und dessen Umsetzung mit Hilfe von MatLab ist in Abschnitt 4 zu finden. Die erzielten Ergebnisse werden in Abschnitt 5 dargestellt und diskutiert. Außerdem ist in diesem Abschnitt ein Vergleich der Ergebnisse einer Simulation mit beiden Verfahren beschrieben. Im Anhang sind ergänzende Erklärungen, eine Übersicht der verwendeten Bezeichnungen und verschiedene Wertetabellen zu finden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:René Schwarz
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-788
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2009/11/06
Release Date:2009/11/06
GND Keyword:Fourier-Transformation
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Dewey Decimal Classification:500 Naturwissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG