OPUS


Verkauf von Merchandise auf Music on Demand Portalen : Entwicklung eines Geschäftsmodells

  • Die Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Potential und den Möglichkeiten Merchandise von Künstlern auf Music on Demand Portalen zu verkaufen. Dies geschieht am Beispiel der Firmen Merchstore und Musicload. Ziel dieser Arbeit ist es dieses Vorhaben auf Machbarkeit und Profitabilität zu untersuchen. Dabei wird das klare Zusammenspiel von Merchandise und Musik im Marketing-Mix eines Künstlers/ Acts und deren emotionale Verbindungen betrachtet. Im Rahmen dieser Arbeit werden anhand von Untersuchungen der beiden Firmenprofile denkbare Kooperationsmöglichkeiten herausgestellt. Dazu werden der aktuelle Musik-Merchandise-Markt sowie der Music-on-Demand Markt analysiert. Abläufe und Geschäftsprozesse werden gegenüber gestellt und Lösungsvorschläge für eventuelle Dissonanzen gegeben.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Fabian Lang
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-11084
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2011/03/18
Release Date:2011/03/18
GND Keyword:Merchandising; Musikmarkt; Geschäftsidee; Marketingstrategie
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG