OPUS


Soft Skills : die steigende Bedeutung der zwischenmenschlichen Fähigkeiten für aufstrebende Jungunternehmer der Medienbranche

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit der Thematik der Soft Skills und erklärt hierbei, was unter diesem Begriff zu verstehen ist, sowie deren Notwendig-keit in der modernen Arbeitswelt. Durch die Auswahl der Soft Skills, die diese Bachelorarbeit beinhaltet, bietet sie die optimalen Hilfsmittel zur Wei-terentwicklung und Formierung von Jungunternehmern innerhalb der Medi-enbranche. Im Laufe dieser Arbeit werden die Soft Skills ausführlich erläutert und dem Leser verdeutlicht, wofür der Begriff „Soft Skills“ als Synonym dient und aus welchen Themengebieten er sich zusammensetzt. Inhaltlich gliedert sich die Bachelorarbeit in drei Hauptthemen – Das „Ich“, das „Wir“ und die eige-nen Führungsqualitäten. Alle Themen sind heutzutage essentiell für das erfolgreiche Etablieren in der Medienbranche und in vielen anderen Ar-beitsbereichen, in denen schulische Leistungen und akademische Grade zunehmend nicht mehr ausreichend zu sein scheinen.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (637 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Julian Sasovic
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-13301
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2011/06/10
GND Keyword:Sozialkompetenz
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $