OPUS


Analyse der unterschiedlichen Wasserpreise in der Steiermark (Österreich)

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Analyse der unterschiedlichen Wasserpreise in der Steiermark. Hinsichtlich der Qualität des Trinkwas-sers sowie auch der Versorgungssicherheit ist in der Steiermark ein ein-heitlich guter Stand festzustellen. Im Hinblick auf die Preissituation sind allerdings große Unterschiede ersichtlich. Ziel dieser Arbeit ist es, die Ursachen für die unterschiedlichen Preise für das Lebensmittel Trink-wasser zu analysieren. Hierzu wird verschiedenen Faktoren ein Einfluss auf den Wasserpreis unterstellt. Stellen sich alle oder auch nur einige der getroffenen Annahmen als wahr heraus, können die Ergebnisse die-ser Arbeit als Argumentationshilfe für Wasserversorger zur Begründung des Wasserpreises oder für eine Preisanpassung verwendet werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Daniel Almer
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-15867
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2011/11/07
Release Date:2011/11/07
GND Keyword:Wasserpreis; Steiermark; Wasserversorgung; Preisbildung
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG