OPUS


Vorteile, Nachteile, Chancen und Risiken von Selbstbedienungskassen am Beispiel Saturn

  • Der Einsatz von Selbstbedienungskassen soll die Kundenzufriedenheit erhöhen. Der Kassiervorgang soll auf diese Weise vereinfacht und beschleunigt, besonders aber die Wartezeit der Kunden im Checkout-Bereich reduziert werden. In Spitzenzeiten könnte sich so die Wartezeit erheblich verkürzen. Ziel ist, die Produktivität zu erhöhen, die Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern. Die entlasteten Mitarbeiter könnten strategisch wichtigere Aufgaben wahrnehmen. Mit dieser Verkaufsstrategie soll die Kundenbindung erhöht werden, um eine Abhebung von der Konkurrenz zu erreichen. Diese Diplomarbeit hat zum Ziel, die Vorteile und Nachteile sowie die Chancen und Risiken von Selbstbedienungskassen am Beispiel vom Elektrofachmarkt „Saturn“ aufzuzeigen. Es sind Maßnahmen zu finden, um die Vorteile aus- und die Nachteile abzubauen. Chancen und Risiken müssen aufgezeigt und bewertet werden, um sie zu nutzen oder im Auge zu behalten. Anhand einer Kundenumfrage soll sich zeigen, wie die Kunden auf diese Technologie reagieren. Festgestellt werden soll, ob die Kunden SB-Kassen akzeptieren und der Einsatz für Saturn lohnenswert ist.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Diplomarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Margit Hofmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-9836
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2011/01/24
Release Date:2011/01/24
GND Keyword:Selbstbedienungskasse
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Dewey Decimal Classification:650 Management
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG