OPUS


Die Vermittlung von Geschwistern in Pflegefamilien : dargestellt anhand eines konkreten Fallbeispiels

  • Die vorliegende Bachelorarbeit zeigt Kriterien auf, die als Richtlinien zur Entscheidungsfindung über eine gemeinsame beziehungsweise getrennte Geschwistervermittlung dienen können. Dazu beschäftigt sie sich mit Geschwistern, ihren Beziehungen/Bindungen sowie Rollen und Funktionen, welche diese einnehmen können, und verdeutlicht so die Bedeutung von Geschwistern für Geschwister. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf einer intensiven Literaturrecherche sowie aktuellen Forschungsständen. Daneben wurde ein Interview zum Thema geführt, um die theoretischen Annahmen über die Geschwistervermittlung den Aussagen einer praxiserfahrenen Mitarbeiterin aus dem Pflegekinderwesen gegenüberzustellen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lydia Neureuter
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-16717
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/01/05
GND Keyword:Geschwisterbeziehung; Pflegefamilie; Pflegekind
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $