OPUS


Qualitätsmanagement als Hindernis oder Chance in der ehrenamtlichen Vereins-Flugausbildung mit FTO-Genehmigung

  • Ziel der Diplomarbeit ist es, die Aufwertung einer Registered Facility (RF) Fliegerausbildungsstätte zu einer Flying Training Organisation (FTO) Ausbildungsstätte im Hinblick auf das geforderte Qualitätsmanagement und die Qualitätssicherung in einem ehrenamtlichen Verein mit integrierter Flugschule auf Umsetzbarkeit zu prüfen. Der Anreiz einer FTO-genehmigten Ausbildungsstätte für einen Verein besteht in der uneingeschränkten Ausbildung von Piloten, welche für den Preis der Beantragung für eine FTO, umfangreichen Dokumentation und kontinuierlicher Qualitätssicherung geleistet werden muss. Diese Arbeit soll eine Entscheidungshilfe dafür sein, ob es für einen Verein nutzbringend und effizient sein kann, diese Bedingungen zu erfüllen, indem hierin eine kritische Betrachtung aller Forderungen für eine FTO-Genehmigung durchgeführt wird.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hans-Jürgen Hofmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-17213
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Release Date:2012/01/23
GND Keyword:Flugsport
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $