OPUS


Nutzwert Onlinekommunikation für Unternehmen

  • Ziel ist festzustellen, wie ein Onlineangebot in einem Unternehmen optimal implementiert werden kann. Dabei ist zu berücksichtigen, wer diesen Vorgang steuert und welche Kenntnisse diese Person über Implementierung, Onlinekommunikation, Kommunikation, Technik, Recht, Stakeholder und Inhalte besitzen muss. Kenntnisse bedeutet hierbei nicht, dass er selbst Experte auf diesem Gebiet sein muss, aber sein Wissen muss ihn befähigen, mögliche Probleme zu erkennen und er muss wissen, wer der oder die Ansprechpartner für die Problemlösung sind. Eine zusätzliche Betrachtung der Möglichkeiten der sogenannten Web 2.0 Anwendungen ist sinnvoll.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Dirk Pollzien
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-17872
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/02/06
GND Keyword:Computerunterstützte Kommunikation
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $