OPUS


Die Fußballweltmeisterschaft 2006 und ihre Auswirkungen auf das Deutschland-Bild in ausgewählten britischen Printmedien

  • In englischen Printmedien wird das Deutschland-Bild oft von Stereotypen und NS-Symbolik beherrscht, nicht zuletzt in Verbindung mit großen Sportereignissen wie Weltmeister- oder Europameisterschaften. Die Fußballweltmeisterschaft 2006 wurde von den Deutschen als Sommermärchen gefeiert. Ob sich das Deutschland-Bild in den britischen Printmedien aufgrund der Weltmeisterschaft 2006 verändert hat, wird in der folgenden Studie anhand einer Medieninhaltsanalyse analysiert.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Frederike Schrader
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-17963
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/02/07
GND Keyword:Fußballweltmeisterschaft; Fußballweltmeisterschaft <2006>
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796 Sportarten, Sportspiele
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $