OPUS


Wirtschaftlichkeitsrechnung verschiedener Auto ID Systeme zur Optimierung bestehender Lieferketten

  • Aufgrund des sich generell verschärfenden Wettbewerbs müssen sich Unternehmen neben Innovationen durch kontinuierliche Verbesserung sowie schlankerer Prozesse vom Wettbewerb abheben, um am Markt reüssieren zu können. Diese Arbeit beleuchtet verschiedenen Auto ID Systeme, deren Vor – und Nachteile und Kosten. Ziel der Diplomarbeit ist es, für ein Produktionsunternehmen welches durch indirekten Vertrieb seine Produkte absetzt, durch Einsatz von Auto ID Systemen die Liefketten sowie die Produktionsauslastung zu optimieren. Die Diplomarbeit soll im Detail durch eine Wirtschaftlichkeitsrechnung verschiedene Varianten ökonomisch beleuchten. Der Abschuss der Arbeit ist eine Beschreibung und Auswertung der einzelnen Betrachtungen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Erik Berger
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-19049
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Release Date:2012/03/21
GND Keyword:Wirtschaftlichkeitsrechnung
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $