OPUS


Die sozialpädagogische Familienhilfe im Kontext seelischer Vernachlässigung :Grenzen und Chancen systemischer Ansätze am Beispiel der Fallarbeit eines SPFH-Teams im Jahr 2009

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit den Formen der Kindesvernachlässigung in Besonderheit mit der seelischen Vernachlässigung. Untersucht werden soll die Arbeit eines SPFH-Teams im Jahr 2009 anhand von zwei Fallbeispielen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf einer gründlichen Aktenanalyse, um die Grenzen und Chancen in Bezug auf die systemische Arbeit herauszuarbeiten. Daneben wurden Präventions- und Interventionsmöglichkeiten in der Soziale Arbeit erarbeitet.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (124 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jana Wittig
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-19456
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/04/04
GND Keyword:Kindesvernachlässigung; Sozialpädagogische Familienhilfe
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $