OPUS


Frauentausch : Wie viel Voyeurismus hält die Menschenwürde aus?

Frauentausch (Wife Swap) : How much voyeurism can the human dignity tolerate?

  • Sendungen wie „Frauentausch“ gehen immer mehr auf die voyeuristischen Bedürfnisse der Zuschauer ein. Dass dabei mit der Menschenwürde der Teilnehmer und der Zuschauer immer rücksichtsloser und leichtfertiger umgegangen wird, stellt für viele Kritiker einen Verstoß dar. Diese Bachelorarbeit geht der Frage nach, ob die Würde des Menschen durch die Sendung „Frauentausch“ tatsächlich in Gefahr ist, oder ob dieses Format einfach nur den gesellschaftlichen Verlangen nachgeht.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marvin-Julian Mohr
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-19921
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/04/20
GND Keyword:Menschenwürde; Reality-TV
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:791 Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $