OPUS


Eine Analyse der nonverbalen Kommunikation der SWR Sportmoderatoren in den"Sport im Dritten" Sendungen der Jahre 2010 und 2011

An analysis about nonverbal communication of the SWR presenters at the"Sport im Dritten" programmes in the years 2010 and 2011

  • Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich auf der Grundlage einer exakten Beobachtung nichtsprachlicher Signale und Ausdrucksmöglichkeiten aus den Bereichen Mimik, Gestik, Kinesik und Proxemik mit den Verhaltensmuster dreier Sportmoderatoren des Südwestrundfunk. Ein auf jeden Moderator zugeschnittenes Verhaltensprofil zeigt die unterschiedliche Handhabung sowohl standardisierter als auch natürlich indivdueller Körpersprache, des äußeren Erscheinungsbildes und öffentlichen Auftretens. Ziel der Arbeit ist es, die Moderationsauftritte inbezug auf Kreativität, Offenheit und Empathie für jeden einzelnen Protaginisten zu optimieren. Die Arbeit durchzieht die Frage, ob das vorhandene Repertoire der angewandten nonverbalen Signale der Moderatoren überhaupt verbessert werden kann, da es sich bei den Protagonisten um erfahrene Medienprofis handelt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alexander Daniel Brink
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-21260
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/05/16
GND Keyword:Analyse; Nichtverbale Kommunikation
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $