OPUS


Netzoberschwingungskompensation mit Hilfe der Intelligenten Ladesäule

Compensation of Harmonics of the Grid by the intelligent charging station

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Entwicklung der Funktion „Kompensation von Netzoberschwingungen“ mit Hilfe des Wechselrichters der Intelligenten Ladesäule. Das Hauptziel ist die Entwicklung der Oberschwingungserfassung mit der Simulationssoftware Portunus für die spätere Software-Integration in die Intelligente Ladesäule. Der Entwurf einer neuen Reglung wird den Wechselrichter befähigen, die Oberschwingungen der Netzspannung zu kompensieren

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jeremie Foulquier
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-21865
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/05/30
GND Keyword:Kompensation; Oberschwingung
Institutes:01 Elektro- und Informationstechnik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $