OPUS


Redaktioneller Qualitätsjournalismus : eine Analyse des Onlinejournalismus der „Stuttgarter Zeitung"

Editorial Quality Journalism : an analysis of the online journalism from the„Stuttgarter Zeitung"

  • Diese wissenschaftliche Arbeit ist ein Wegweiser zu einem redaktionellen Qualitätsjournalismus, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und einer praxisnahen Erläuterung anhand einer regionalen Tageszeitung. Im Fokus dieser Arbeit steht der Onlinejournalismus, der heute nicht mehr wegzudenken ist und den bereits die kleinste regionale Zeitung betreibt. Allerdings steht der redaktionelle Onlinejournalismus nicht immer auch im Fokus der Zeitungen. Diese Arbeit dient als Handbuch für angehende Journalisten, für die der Onlinejournalismus eine immer wichtigere Rolle spielen wird. Als Ratgeber für Journalisten, um sich vor Augen zu führen, welche Qualitätsmerkmale es zu beachten gilt, um seinen persönlichen Ansprüchen und denen der Leser gerecht zu werden. Und nicht zuletzt dient diese Bachelorarbeit als Verständnishilfe für den Zeitungsleser und Internetnutzer, um die Qualität der journalistische Arbeit, neben seiner subjektiven Wahrnehmung, anhand objektiver Qualitätsmerkmale einschätzen und beurteilen zu können

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (364 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Michael Pohl
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-22291
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/06/06
GND Keyword:Journalismus; Qualität
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $