OPUS


Kundenzufriedenheit im Dienstleistungsbereich richtig messen und effizient steigern

Customer satisfaction in the service sector measure correctly and efficiently increase

  • Die Kundenzufriedenheit bestimmt die positive Entwicklung eines jeden Unternehmens und somit auch dessen Zukunft. Diese Kundenzufriedenheit zu erreichen ist die eine Seite, viel mehr besteht die Herausforderung darin in Erfahrung zu bringen, was sich der Kunde wirklich vom Unternehmen erwartet und welche Anforderungen er an die Dienstleistung stellt. Das gegenständliche Unternehmen, die Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark, stellt sich genau dieser Herausforderung. In den letzten beiden Jahren wurde eine Vielzahl von Befragungen durchgeführt. Die Zufriedenheit der Kunden liegt auf dem ersten Blick auf einem sehr hohen Niveau. Bis dato wurde aber noch nie, auf Grund der gleichbleibend guten Ergebnisse, die Methode bzw. das Verfahren in Frage gestellt. Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die Ergebnisse zu hinterfragen und herauszufinden, wie eine Messung richtig erfolgen soll und wie die daraus resultierenden Ergebnisse effizient zur Steigerung der Kundenzufriedenheit eingesetzt werden können.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Gerhard Grain
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-22680
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Release Date:2012/06/18
GND Keyword:Messung; Verbraucherzufriedenheit
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $