OPUS


Budgetierung als zentrales Thema in einem mittelständischen Produktionsbetrieb

  • Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Probleme bei der Erstellung eines Unternehmensbudgets zu verdeutlichen und auf die dadurch ermöglichte Unternehmensführung hinzuweisen. Der erste Teil wird sich mit den grundsätzlichen Merkmalen und Definitionen der Budgetierung befassen. Im zweiten Teil wird der Aufbau eines Unternehmensbudgets anhand der Modellfirma XY vorgenommen. Bei dieser Modellfirma handelt es sich um einen mittelständischen Produktionsbetrieb der für den österreichischen Markt Matratzen erzeugt. Der nachfolgende Teil gibt einen Ausblick auf Neuerungen und mögliche Veränderungen betreffend die Budgetierung. Zum Abschluss der Arbeit werden die Ergebnisse, erforderliche Maßnahmen und daraus resultierende Konsequenzen erläutert.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Volker Psota
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-22816
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2010
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/06/19
GND Keyword:Budgetierung; Klein- und Mittelbetrieb
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $