OPUS


Das Flow-Erlebnis als Phänomen in zirkuspädagogischen Kinder- & Jugendfreizeiten am Beispiel der Zirkusrüstzeiten des Kinder- & Jugendzirkus „Applaudino“

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit der Wirkungsweise des Flow-Erlebnisses und Parallelen zur Zirkuspädagogik und freizeitpädagogischen Kinder- und Jugendfreizeiten. Auf Grundlage der vorhandenen Literatur werden die einzelnen Bereiche zunächst einzeln beleuchtet und anschließend in einen Zusammenhang gestellt. Weiterhin wird die aus der Erarbeitung resultierende Bedeutung von Flow in pädagogischen Kontexten über zirkuspädagogische Kinder- und Jugendfreizeiten hinaus aufgezeigt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Maximilian Riedel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-23216
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2012/09/12
GND Keyword:Erlebnispädagogik; Zirkus
Institutes:05 Soziale Arbeit
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $